Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Aquacomputer aqualis XT mit Nanobeschichtung, Füllstandsmessung und Beleuchtungsmöglichkeit, G1/4

  • 45317
  • 34042
  • 4260073415354
  • 1,075 kg

> 10 ab Lager verfügbar

119,57 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Abmessungen: 80 x 80 x 200mm
Anschluss: G1/4" Innengewinde
Anzahl Anschlüsse: 2
Behältertyp: Aqualis Behälter
Farbe: schwarz
Fillport: G1/4" Innengewinde
Hersteller: Aquacomputer
LED Bohrungen: vorhanden (für 5mm LEDs)
Material: Borosilikatglas
Pumpe vorinstalliert: Nein
Pumpenkompatibilität: für Durchflusspumpen
Volumen: 450ml
Videos
Die Ausgleichsbehälter der aqualis-Serie sind mit einer Röhre aus Borosilikatglas ausgestattet,... mehr
Produktinformationen

Die Ausgleichsbehälter der aqualis-Serie sind mit einer Röhre aus Borosilikatglas ausgestattet, das im Gegensatz zu dem häufig für Röhren-Ausgleichsbehälter eingesetzten Plexiglas eine sehr hohe Härte und Kratzfestigkeit, eine sehr geringe Wärmeausdehnung und eine hervorragende chemische und thermische Beständigkeit aufweist. Die Glasröhre der 450ml und 880 ml Varianten hat einen Außendurchmesser von 75 mm und eine Wandstärke von 5 mm. Sockel und Deckel der aqualis-Serie sind aus Delrin gefertigt, verbunden werden Deckel und Boden durch ein Edelstahlrohr. Ein optisches Highlight ist der integrierte Wassersäuleneffekt. Wird die Rücklaufleitung an den mittigen Anschluss des aqualis angeschlossen, strömt das Wasser durch die mittige Edelstahlröhre zum Deckel und tritt dort durch acht Öffnungen aus, was insbesondere in Verbindung mit Beleuchtung einen echten Blickfang darstellt. Eine dünne Plexiglasplatte nahe am Boden des aqualis vermindert den Lufteintrag in den Kreislauf auf ein Minimum. Alternativ kann der Rücklauf an einen seitlichen Anschluss angeschlossen werden, das Wasser strömt dann aus dem Boden in den Ausgleichsbehälter zurück. Für diese Konfiguration liegt ein Prallblech bei, das wiederum für eine gute Entlüftung des Kreislaufes sorgt. 

Die aqualis PRO 450/880 ml-Varianten besitzen zusätzlich ein im Boden integriertes Plexiglasfenster und bietet Platz für den Einbau von bis zu sechs LEDs (Typ 5 mm, z. B. Art. 95025, im Lieferumfang nicht enthalten) und ist zusätzlich vorgerüstet für den nachträglichen Einbau einer Füllstandsmessung.

Die aqualis XT 450/880 ml-Varianten besitzen ebenfalls ein im Boden integriertes Plexiglasfenster und bietet Platz für den Einbau von bis zu sechs LEDs (Typ 5 mm, z. B. Art. 95025, im Lieferumfang nicht enthalten) und ist zusätzlich mit einer elektronischen Füllstandsmessung mit USB- und aquabus-Schnittstelle, einem konfigurierbaren Alarmausgang und einem externen Temperatursensoreingang ausgestattet. Zur Überwachung und Konfiguration steht die Software aquasuite zum Download zur Verfügung. Die vierpolige aquabus-Schnittstelle ermöglicht auch den direkten Anschluss an einen aquaero 5 Controller (nicht im Lieferumfang enthalten). Der Alarmausgang kann wahlweise als künstliches Tachosignal zum Anschluss an einen Lüfterausgang mit Tachosignalauswertung (z. B. des Mainboards) konfiguriert werden oder als Schaltausgang beispielsweise zum Schalten einer LED im Alarmfall. Zur Alarmüberwachung stehen neben dem gemessenen Füllstand auch der externe Temperatursensoreingang zur Verfügung. Der externe Temperatursensoreingang ist mit allen von Aqua Computer angebotenen Temperatursensoren kompatibel.

Alle Varianten stehen wahlweise auch mit einer Nanobeschichtung zur Verfügung, die Wasser von der Innenseite der Glasröhre einfach abperlen lässt.

Technische Daten:

  • Abmessungen ohne Edelstahlhalterung: ca. 80 x 80 x 200 mm
  • Füllvolumen: ca. 450 ml
  • Anschlussgewinde: G1/4

Lieferumfang:

  • Ein Ausgleichsbehälter mit montierter Druckausgleichsmembran im Deckel
  • Eine Edelstahlhalterung
  • Ein internes USB-Anschlusskabel
  • Ein Prallblech aus Edelstahl
  • Eine Verschlussschrauben G1/4 (vormontiert)
  • Befestigungsmaterial

 

Bitte beachten: Der Ausgleichsbehälter wird ohne Anschlüsse geliefert, bitte bestellen Sie passende Anschlüsse separat.

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Bernhard S. vom 07. July 2016
Mit was soll man die O Ringe am besten benetzen beim Zusammenbau?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 07. July 2016
Die müssen nicht separat benetzt werden sondern erfüllen so normal ihre Funktion. Welche O-Ringe genau meinten Sie denn?
Antwort von Bernhard S. vom 07. July 2016
Naja man muss das Teil ja zerlegen weil da die Anleitung und die Kabel bei Lieferung drin sind. Daher meine ich die beiden O Ringe je zwischen dem Glas und Boden bzw. Deckel. Aber egal hab´s jetzt schon zusammen und ist dicht. Nur kapier ich das mit der Füllstangsmessung nicht wirklich.

Haben Sie eine Frage?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(1)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(1)
2 Sterne:
(1)
1 Sterne:
(0)
24.05.2015

Leider taugt das Teil für den doch beachtlichen Preis meiner Meinung nach nicht genug. Die Nanobeschichtung verhindert kleine Tropfen nicht wirklich, ich erkenne absolut keinen Unterschied zur nicht beschichteten Glasfläche meiner Aquabox ohne Beschichtung. Das schlimmste ist aber das das Ding nicht vernünftig dicht macht! Der AGB landete im Rechner meines Bruders, der wohl beim Einbau die Glasröhre leicht drehte. Dadurch entstand ein Leck (Vermutlich tordierte sich der O-Ring im unteren Bereich, auf jeden Fall sollte das nicht passieren).

26.02.2014

Super! Tolles Produkt

27.02.2013

Der Aqualis kommt in einem Karton, welcher eine Kunststoffpolsterung hat. Aus Platzgründen werden Kabel und Schrauben, welche mitgeliefert werden zum Transport im Ausgleichsbehälter verstaut. Das erste Manko tritt auf wenn man diese entnehmen mächtige. Der Aqualis lies sich nur unter beträchtlichem Kraftaufwand öffnen. Das zweite Manko betrifft den Boden des Aqualis. Leider waren in den Anschlussöffnung noch jede Menge Restmaterial vom Fräsen vorhanden. Damit das nicht in den Kreislauf kommt, bzw den Durchfluss vermindert musst ich das Material mit Pinzette und Zange entfernen. Ansonsten ist der AGB top. Jedoch wegen dem Mehraufwand vor der Montage und der Gefahr einer Beschädigung nur durch das öffnen des AGB um an die Teile zu kommen nur 3 Sterne

Phobya ZuperZero Xtreme 1000ml Phobya ZuperZero Xtreme 1000ml
Inhalt 1000 ml
11,98 CHF *